Klima-Allianz Deutschland

Klimaaktionstag 2007

Ein Bühnenprogramm mit:

  • Alfred Buß, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen
  • Prof. Dr. Hartmut Graßl, emeritierter Direktor des Max-Planck-Instituts für Meteorologie Hamburg
  • Sven Giegold , Wirtschaftswissenschaftler, Attac Deutschland
  • Dirk Jansen (BUND NRW), Aktionsbündnis „Zukunft statt Braunkohle“
  • Auftritte der Bands Thirst, Hotbockz und de Familich mit Rolly Brings
  • Monika Dülge, Eine-Welt-Netz NRW
  • Josef Tumbrinck (NABU NRW), klima-allianz nrw
  • Kindermusical „Eisbär, Dr. Ping und die Kleinen Helden“
  • Talkrunde mit: Stephan Pütz, Jens Sannig, Magarethe Mehl Tagebau/Umsiedlungsbetroffene), Günther Salentin (Pfarrer und Seelsorger der Tagebaubetroffenen Gemeinde)

Übersicht über die Veranstaltung in Berlin:

Demonstrationszug vom Berliner Dom zum Brandenburger Tor, dort ein Bühnenprogramm mit:

  • Begrüßung durch Vertreter der Klima-Allianz
  • Vandana Shiva, indische Umweltschützerin und Bürgerrechtlerin sowie alternative Nobelpreisträgerin
  • Dr. Margot Käßmann , Bischöfin der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover
  • Klima-Musical „Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde“
  • Musikeinlagen von: Axl Makana Ohrkesta, P.R. Kantate, The Incredibles feat. DJ Bela
  • Ein Lampionzug zum Bundeskanzleramt und Übergabe des Positionspapieres an Umweltreferatsleiter Herrn Goeke

Parallel dazu fanden verschiedene Aktivitäten in mindestens 14 deutschen Städten statt, darunter Freiburg, Freising, Hanau, Hannover, Heidelberg, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Saarbrücken, Würzburg.

Der Klimaaktionstag in Berlin wurde unterstützt von der Stiftung Naturschutz Berlin.

Die dreiteilige Videodokumentation informiert Sie über den Klimaaktionstag 2007 in Neurath:

  • TEIL 1 präsentiert das Warm-Up mit “thirst” und “Hotbockz” sowie Ausschnitte der Reden von Josef Tumbrinck und Präses Alfred Buß.
  • TEIL 2 der zeigt “Exklusiv-Interviews” am Rande der Demo mit Präses Alfred Buß und Prof. Dr. Hartmut Graßl zum Thema Klimaschutz. Für Stimmung sorgen Dr. Ping, die kleinen Helden und ein Eisbär.
  • In TEIL 3 der Dokumentation kommen Klimaexperte Prof. Dr. Hartmut Graßl sowie Vertreter der “klima-allianz nrw” zu Wort und nennen konkrete Lösungsmöglichkeiten und Forderungen für einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen. NRW-Band “de Familich” hat eigens für die Klimaaktion ein Lied komponiert. Den Abschluss der Demo mit über 3.000 Teilnehmern bildet die Lampionaktion

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.