klima-allianz deutschland

Klima- und Energiepolitik

Energiewende – alles klar?

Keine vier Monate nach der Atomkatastrophe von Fukushima beschloss im Juni 2011 der Bundestag das sogenannte Energiewende-Gesetzespaket. Die Atom-Laufzeitverlängerungen wurden zurückgenommen, fast die Hälfte der AKWs bleibt dauerhaft vom Netz, der Ausbau der Erneuerbaren Energien soll zügig vorangetrieben werden. Man könnte meinen, nach jahrzehntelangen Konflikten in der Energiepolitik herrscht jetzt eitel Sonnenschein. Doch der Schein trügt. Der Aufbruch in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien kämpft noch mit vielen Hindernissen. Von den acht Energiewendegesetzen ist eines wegen eines Bundesrats-Einspruchs immer noch nicht beschlossen, das Gesetz zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung.  Es bleibt also noch viel zu tun, damit aus dem Energiewechsel eine echte Energiewende wird!

Hier finden Sie Positionen der klima-allianz zur aktuellen Klima- und Energiepolitik.

Effizienzwende

Dialog-Forum Effizienzwende: Braucht Deutschland ein Energieeffizienz-Gesetz (EnEffG) und wie könnte dieses aussehen?

Schon im Koalitionsvertrag der aktuellen Bundesregierung wird diese Frage angesprochen und im Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) erneut aufgegriffen. Über Umfang und Inhalt eines möglichen Gesetzes gibt es aber unterschiedliche Vorstellungen: Geht es nur um die Zusammenführung existierender Rechtsbestände oder um Weiterlesen

0 • comment
Farbe

KAB Deutschland fordert im Vorfeld des G7-Gipfels mehr Klima- und Umweltschutz

“Klima- und Umweltschutz sowie Arbeitnehmer- und Menschenrechte müssen Grundlage jeglichen politischen und wirtschaftlichen Handelns sein”, erklärt Johannes Stein, Bundespräses der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Deutschlands (KAB)  im Vorfeld des G7-Gipfels.
“Wir erleben derzeit eine Politik und eine Wirtschaft, die mit der Maßgabe eines Weiter Weiterlesen

0 • comment
Das Ziel im Blick behalten

VENRO und Klima-Allianz Deutschland fordern von Bundeskanzlerin Merkel eine zukunftsweisende Klimapolitik

Anlässlich des heute beginnenden Petersberger Klimadialogs fordern VENRO und die Klima-Allianz Deutschland von Bundeskanzlerin Merkel, eine zukunftsweisende globale Klimapolitik in die Wege zu leiten.
“Millionen armer Menschen im Globalen Süden sind bereits heute von Folgen des Klimawandels wie Dürre, Überschwemmungen und Weiterlesen

0 • comment
DSC00201

6.000 demonstrieren im rheinischen Revier mit Anti-Kohle-Kette für konsequenten Klimaschutz

6.000 Teilnehmer aus ganz Deutschland, aus Polen, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Norwegen und weiteren Ländern haben heute im rheinischen Kohlerevier mit einer 7,5 Kilometer langen Menschenkette für einen schrittweisen Kohleausstieg und konsequenten Klimaschutz demonstriert. Die Demonstranten setzten mit einer geschlossenen Anti-Kohle-Kette Weiterlesen

0 • comment