Klima-Allianz Deutschland

Braunkohle in der Lausitz

Braunkohle

Braunkohle ist mit Abstand der Energieträger mit den höchsten CO2-Emissionen. Ihre Förderung vertreibt Menschen in der Lausitz, im Rheinland und in Mitteldeutschand aus ihrer Heimat und zerstört ganze Landstriche. Die Klima-Allianz setzt sich deshalb für ein schrittweises und sozialverträgliches Abschalten der ältesten und dreckigsten Kohlekraftwerke und ein Ende der Tagebaue ein.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Braunkohletagebau nicht mit europäischen Wasser-Zielen vereinbar

In einer Ende Juni eingereichten Stellungnahme machen die Naturschutzverbände in Berlin, Brandenburg und Sachsen deutlich, dass keine zusätzlichen Braunkohle-Abbaugebiete genehmigt werden dürfen, wenn die Ziele der Wasserrahmenrichtlinie ernst genommen werden. Derzeit werden europaweit die Bewirtschaftungspläne und Maßnahmeprogramme zum Schutz der … Weiterlesen Weiterlesen

0 • comment