Klima-Allianz Deutschland

Klimabedingte Migration

#05 Berliner Klimagespräche – Klimabedingte Migration – Wenn der Klimawandel Menschen in die Migration treibt

Datum: 30.03.2017
Zeit: 17-19 Uhr
Ort: Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Ziegelstraße 30 10117 Berlin

Anmeldungen bitte an: buero1@klima-allianz.de

#05 Berliner Klimagespräche – Klimabedingte Migration – Wenn der Klimawandel Menschen in die Migration treibt

Steigende Temperaturen und Meeresspiegel, schmelzende Gletscher, veränderte Niederschlagsmuster, verschärfte Dürren und zunehmende Unwetterkatastrophen: Die Symptome des Klimawandels haben erhebliche Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. Besonders betroffen sind vor allem die in Armut lebenden Menschen in den Entwicklungsländern, die am wenigsten für den Klimawandel verantwortlich sind. Zunehmend zwingt der Klimawandel Menschen dazu, ihre Heimat zu verlassen: Fast 20 Millionen Menschen mussten 2014 wegen Unwetterkatastrophen oder Extremwetterlagen ihre Heimat verlassen. Die allmähliche Erosion der Lebensgrundlagen durch den Klimawandel zwingt zunehmend mehr Menschen in die Migration. Dies gilt, auch wenn die direkte Kausalität zwischen Migration und Klimawandel wegen der Komplexität von Migrationsprozessen und ungenauer Datenlage nur schwer fassbar ist.

Die Bundesregierung hatte sich in ihrem Koalitionsvertrag vorgenommen, geeignete Maßnahmen zur Unterstützung von „Klimaflüchtlingen“ zu ergreifen. Am Ende der Legislaturperiode wollen wir nun folgende Fragen diskutieren:

  • Wie zwingt der Klimawandel Menschen zur Aufgabe ihrer Heimat?
  • Wie können MigrantInnen besser unterstützt und ihre Rechte geschützt und gestärkt werden?
  • Was kann die Bundesregierung tun?

Mit:

  • Peter Fischer, Beauftragter für Energie- und Klimapolitik und Exportkontrolle im Auswärtigen Amt
  • Dennis Tänzler, Director of International Climate Policy, adelphi
  • Chinma George, Klima-Aktivistin aus Nigeria
  • Marion Lieser, Geschäftsführerin Oxfam Deutschland e. V.

Wir erwarten einen spannenden Abend – und möchten Sie zum fünften Berliner Klimagespräch am 30. März 2017 recht herzlich in die Räumlichkeiten des Hotels Dietrich-Bonhoeffer-Haus einladen

Anmeldungen bitte an: buero1@klima-allianz.de

Unser Kooperationspartner ist: VENRO

Weitere Informationen hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.